Eduard Andreas Wamister a.k.a Edi

hat schon früh die Musik für sich entdeckt. Schwizerörgeli, Klavier, Schlagzeug und weitere akustische und elektronische Instrumente bereiten ihm bis heute viel Freude. Nachdem er das musikalische Schaffen am Computer für sich entdeckt hatte, fundierte er sein technisches Wissen 2004 am „SAE Institute“ in Zürich. Bis heute hilft er immer wieder verschiedenen Künstlern dabei, ihre Visionen in musikalische Leckerbissen umzusetzen und realisiert auch gerne eigene Werke in verschiedensten Stilrichtungen.